Das Ziel einer → Genossenschaft ist, dass sich die Mitglieder zunächst gegenseitig unterstützen – im zweiten Schritt möglicherweise auch Außenstehende (→ Gemeinnützigkeit).

Weil eine Genossenschaft eine recht aufwändige Rechtsform ist, laden wir davor zur Mitgliedschaft in einem „Vorbereitungs“verein ein:

Geringe Beiträge

Aus zwei Gründen haben wir uns darauf geeinigt, lediglich einen symbolischen Mitgliedsbeitrag von einem Euro pro Monat = 12 Euro pro Jahr zu nehmen:

  • Jede und jeder Interessierte soll mitwirken können;
  • eine Bürgergenossenschaft lebt von den Beiträgen ihrer Mitglieder, doch es gibt Wertvolleres als Geld: zum Beispiel Zeit, Kraft, Mut und Ideen.

Herzliche Einladung: Wenn Sie zur Gründungsversammlung eingeladen werden möchten, leisten Sie Ihren Jahresbeitrag ab 12 Euro → hier.